Die folgenden Texte verwenden den Genderstern, um intergeschlechtliche, transgeschlechtliche und nichtbinäre Menschen zu inkludieren. Der Genderstern wird vom Screenreader unter Umständen als ‚Pause‘, ‚Stern‘, ‚Sternchen‘ oder ‚Asterisk‘ vorgelesen, manchmal auch gar nicht, was den Effekt erzeugt, dass nur die weibliche Form ausgesprochen wird.

Unser Team

 

 

 

Leitung

Mag. Dr. Sylwia Bukowska, Bakk.

Leiterin

Universitätsring 1
1010 Wien
Zimmer: TP.124

T: +43-1-4277-18432
M: +43-664-60277-18432
sylwia.bukowska@univie.ac.at

Assistenz

Mag. Claudia Spitzl-Reisenbichler

Universitätsring 1
1010 Wien
Zimmer: TP.125


Team